Foto: privat

Fortbildung für Teamer

Power-Tag

An diesem Tag kannst du aus dem Vollen schöpfen und bekommst neue Power für deine Mitarbeit in der Evangelischen Jugend für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Es ist egal ob du eine Neueinsteiger bist oder schon viele Jahre Erfahrung mitbringst.
Wir bieten Dir eine Vielzahl an Workshops, aus denen du wählen kannst. Nach einem gemeinsamen Start teilen wir uns in die unterschiedlichen Workshop-Gruppen auf. Genauere Infos folgen demnächst auf einem eigenen Flyer und auf unserer Homepage.

23.01.2021, 09.30 - 13 Uhr
Ort: Gemeindehaus Kirchengemeinde Ölsburg, An der Kirche 2
Alter: ab 14 Jahren
TN-Beitrag: 3,- € (zur Veranstaltung mitzubringen)
Anmeldeschluss: 16.01.2021
Ansprechpartner: Diakon Ulrich Schön

KKJK Wochenende

Einmal im Jahr lädt die Evangelische Jugend alle Teamer*innen im Kirchenkreis zu einem gemeinsamen Wochenende ein. Wir wollen gemeinsam Ideen spinnen und planen, wir wollen Zeit miteinander verbringen, spielen und gemeinsam über unsere Arbeit in der Evangelischen Jugend nachdenken. Dabei gibt es auch inhaltliche Einheiten, die uns neue Impulse für die Mitarbeit geben.
KKJK steht übrigens für den Kirchenkreisjugendkonvent, der dies Wochenende zusammen mit dem Kirchenkreisjugenddienst organisiert. Wir freuen uns auf dich.

05.03. - 07.03.2021
Ort: Katensen
Alter: ab 14 Jahren
Anzahl: 10 (min.) - 30 (max.)
TN-Beitrag: 15,- €
Anmeldeschluss: 28.02.2021
Ansprechpartner: Diakon Uli Schön
 

Erste-Hilfe-Kurs

Erste-Hilfe leisten zu können, ist super wichtig.
In diesem Kurs lernst Du, worauf es beim Erste-Hilfe-Leisten ankommt. Der Kurs ist zur Beantragung und Verlängerung der Juleica erforderlich.

29.05.2021, 09 - 17 Uhr
Ort: Gemeindehaus St. Jakobi, Luisenstraße 13 in Peine
Alter: ab 15,5 Jahre
TN-Beitrag: kostenlos für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Evang. Jugend Peine
Anmeldeschluss: 15.05.2021
Ansprechpartner: KKJD Team
 

Auf den Spuren von Anne Frank

Anne Frank starb als Jugendliche 1945 im KZ Bergen-Belsen.
Wir möchten uns auf die Spuren von Anne Frank begeben, die Vergangenheit aufarbeiten und Zeichen setzen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus und jegliche Formen von Gewalt. Auch ein Blick in die Gegenwart und Zukunft ist an diesen Tagen möglich, Fragen nach Menschenrechten und Menschenwürde zu stellen. Aus der Geschichte lernen heißt, Verantwortung für die Zukunft zu übernehmen. Gemeinsam wollen wir uns mit einem Bildungsreferenten auf die Spuren von Anne Frank, die gleichzeitig auch historische und politische Spuren sind, begeben.
Zu diesem Angebot gehört ein Vortreffen. Der Termin wird nach Eingang der Anmeldungen bekannt gegeben.

01.-03.10.2021
Ort: Anne-Frank-Haus, Oldau
Alter: ab 14 Jahre
Anzahl: 10 (min.) - 15 (max.)
TN-Beitrag: 59 €
Anmeldeschluss: 10.09.2021
Ansprechpartnerin: Diakonin Caro Gärtner

Band Projekt

Wir wollen eine Band gründen, um künftig Jugendgottesdienste musikalisch zu gestalten. Übungsabende sprechen wir individuell ab. Wenn du ein Instrument spielst, einfache Noten vom Blatt abspielen kannst und Freude am Musizieren mit Anderen hast, dann melde dich bei uns.

Datum: nach Absprache
Ort: wird noch bekannt gegeben
Alter: ab 14 Jahre
Ansprechpartner*in: Diakonin Venja Ehlen, Diakon Axel Steiner